Internetserver

PLT- Hochleistungs-Internetserver sind ständig (7 Tage x 24 Stunden) eingeschaltet und betriebsbereit. Die Server sind über Highspeed-Datenverbindungen mit dem Internet verbunden.

Die PLT-Server-Software-Dienste verfügen über:

  • PLT-Trackserver- Software zur Verarbeitung der Ortungsmeldungen
  • PLT-Webanwendung für Internetortung
  • PLT-Kommunikations- Software (für PLT-Complete)
  • PLT-Alarmsystem (für KFZ-Diebstahlschutz)
  • Datenbanksysteme
  • Datensicherungssysteme
  • Ausfallsicherungs- und Redundanzmechanismen

 

Das Hochleistungs-Rechenzentrum bietet Betreuung rund um die Uhr durch Spezialisten, vollklimatisierte Sicherheitsräume (Schutz vor Gas, Wasser und Feuer), unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV), Notstrom-Diesel-Aggregate und Blei-Gel-Batterien, mehrfach redundante Glasfaser-Anbindungen und nahezu 100%ige Verfügbarkeit.